Menü

Wetter

    +18
    +22°
    +15°
    Hoyerswerda
    Mittwoch, 18

Berichte

01. Februar 2013 - Jahreshauptversammlung

23. August 2012 - Beige Feuerwehrschutzanzüge in Sachsen?

Berlin hat es, vielleicht Sachsen auch bald! Nach langen Diskussionen wurden nun auch die neuen beigeartigen Schutzanzüge durch das Sächsiche Innenministerium in einer neuen Verordnung erlaubt. Nachdem sich im Frühjahr die Dresdner Berufsfeuerwehr erstmals für die beigen Uniformen entschied, durften diese rein theoretisch nicht getragen werden, da die Sächsiche Verordnung blaue Dienstkleidung vorschreibt.

Das neue sandfarbende Material kann nicht eingefärbt werden, bietet jedoch mehr mechanischen und thermischen Schutz, ist vor allem deutlich leichter und in Dunkelheit besser zu sehen. Hinzu kommt eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Säuren, Laugen und organischen Chemikalien. Die Berliner Feuerwehr arbeitet schon seit 2010 mit der neuen Schutzausrüstung und ist mit ihrer PBI hoch zufrieden. Vielleicht wird auch Hoyerswerda sich künftig Gedanken über den Schutz ihrer Kameraden machen...

Die Verordnung soll am 15. September in Kraft treten, natürlich wird sie so schnell wie möglich auch auf unserer Seite zu finden sein.

23. August 2012 - Geld fürs Ehrenamt